ASHTANGA YOGA

YOGA FÜR SCHWANGERE

YOGA MIT BABY


Auf und ab. Hoch und tief. Schnell und langsam. Das Leben besteht oftmals aus Gegensätze. Und manchmal dominiert eine Seite, die wir gerade nicht brauchen oder wollen. YO!GA kann dir helfen, einen Ausgleich zu schaffen. Du wirst von Übung zu Übung angeleitet, vielleicht ein paar Schweißtropfen verlieren und Inseln der Ruhe entdecken. Ideal um neue Energie zu tanken, den Kopf frei zu bekommen und alles etwas entspannter zu nehmen. Fühle dich herzlich Willkommen bei YO!GA in Oldenburg mit Kristin Brüggemann.

Kurse & Preise


Ashtanga Yoga

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene Yogis geeignet. Hier wird Schritt für Schritt und leicht verständlich die erste Serie der Ashtanga Übungen vermittelt. Es wird viel Wert auf die korrekte Ausführung der Übungen gelegt und du bekommst individuelle Tipps zu den Haltungen. 

Termine & Preise

I. Dienstag, 16.8. – 4.10.22, 18-19 Uhr (8 Termine), Alexanderstr. 9             

II. Dienstag, 25.10 – 13.12.22, 18-19 Uhr (8 Termine), Alexanderstr. 9  


Yoga für Schwangere

Modifizierte Ashtanga Übungen werden in dem Pränatal-Yoga Kurs genutzt um dir Kraft zu verleihen und dich ideal auf die Geburt vorzubereiten. Egal ob du Yoga Anfängerin bist oder schon zu den fortgeschrittenen Yogis gehörst, dieser Kurs wird dir und deinem Baby im Bauch ganz sicher gut tun. 

Termine & Preise

I. Dienstag, 25.10 – 13.12.22, 16.45-17.45 Uhr (8 Termine), Alexanderstr. 9


Yoga mit Baby

Etwa sechs bis acht Wochen nach der Geburt (bei einem Kaiserschnitt acht bis zwölf Wochen) wirst du in diesem Postnatal Yoga Kurs deinen Beckenboden und Bauch wieder aufbauen, deinen Rücken stärken und Entspannungsübungen genießen. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfängerinnen als auch für fortgeschrittene Yogis. Nimm dir eine kleine Auszeit mit oder ohne Baby. 

Termine & Preise

I. Donnerstag, 27.10 – 15.12.22, 10.15-11.15 Uhr (8 Termine), Freiraum – Nadorster Straße 60

Kosten: 80 € für 8 Termine, 12 € für eine Einzelstunde

Anmeldung und weitere Infos per Mail:
hi@yo-ga.info

Über Ashtanga Yoga

Ashtanga zählt zu den dynamischen Yoga-Stilen. Dabei geht es vor allem um das Zusammenspiel von Atmung, Körper und Geist.

Was ist das Besondere? Es wird eine feste (i.d.R. die erste) Serie geübt. Sie besteht aus einer geregelten Abfolge von Asanas (Übungen): Auf die Sonnengrüße folgen stehende Haltungen, dann Asanas im Sitzen und eine Schluss-Sequenz inklusive Savasana, der Tiefenentspannung. Beim Üben geht eine Haltung fließend in die andere über.

Das Üben der gleichen Asanas ermöglicht eine Yogapraxis mit hoher Präzision und Achtsamkeit. Sehr schnell ist man einfach nur bei sich, blendet alles um sich herum aus – ohne das überhaupt zu bemerken.  Probiere es  selbst aus und schaue vorbei. 

Was du erwarten kannst: Ruhe. Keine Musik. Pures Üben 

Über mich

Hi, ich bin Kristin, durch und durch norddeutsch und Mami von zwei Kids. 2010 habe ich meine erste Yoga Stunde genommen und seither begleitet mich Yoga durch alle Lebensphasen.

Ich habe verschiedene Yoga-Stile ausprobiert und dabei Ashtanga Yoga kennen und lieben gelernt. Bei Marcell Laudahn (YOMA, Bremen) absolvierte ich daher 2020/2021 meine Ashtanga Yoga Ausbildung und genoss zudem eine Prä- und Postanatal Yoga Ausbildung bei Patricia Thielemann (Spirit Yoga, Berlin). 

Ich freue mich, meine Erfahrungen weitergeben zu dürfen und in Oldenburg Yoga zu unterrichten. 

Namasté

Komm in Kontakt!

Du hast Fragen, Anregungen oder Wünsche? Dann nimm gerne Kontakt auf und schreibe mir eine Mail an hi@yo-ga.info